Anmelden
DE

Mehr als ein Job

Karriere bei der Kreissparkasse

Seit fast 170 Jahren ein starker Partner für unsere Kunden und Mitarbeiter.

Ein Konzept für Generationen

Als moderner und attraktiver Arbeitgeber zeichnen wir uns durch eine lebensphasenorientierte Personalbetreuung und -entwicklung aus.

  • Verlässliche Werte
  • Umfangreiche Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Berücksichtigung der individuellen Lebenslagen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lernen Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber, die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, kennen!

Werte und Kultur
Bild Burkhard Wittmacher

Die Nähe zu den Kunden, eine solide Geschäftspolitik und das gesellschaftliche Engagement sind für uns die Grundlage erfolgreichen Handelns. Mit diesem wirtschaftlichen Erfolg und ihrem Engagement für die Gesellschaft, wird die Kreissparkasse der Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter und den Landkreis Esslingen gerecht.

 

Burkhard Wittmacher, der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, heißt Sie herzlich willkommen.

Selbstverständnis

Kennen – Verstehen – Leben: Informieren Sie sich hier über unser Selbstverständnis.

Führungsleitlinien

Sie prägen die Kultur in einem Unternehmen. So lauten die Leitlinien bei der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen.

Lebensphasenorientierte Personalbetreuung
Bild Pyramide

Lebensphasenorientierte Personalbetreuung heißt für uns, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den einzelnen Lebensphasen individuell einzugehen. Erfahren Sie mehr, indem Sie auf die Begriffe klicken:

Bild Zertifikat berufundfamilie

Beruf und Familie

Die Kreissparkasse hat in Bezug auf ihr Engagement für Beruf und Familie das Qualitätssiegel "berufundfamilie" erhalten.

Personalentwicklung

"Ich plane meine ganz persönliche Karriere – und zwar mit System"

Die Ziele der Personalentwicklung leiten sich aus unseren Unternehmensgrundsätzen ab. Wichtig ist uns dabei vor allem, dass die Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie z. B. der Wunsch, Führungsverantwortung zu übernehmen, berücksichtigt werden. Die laufende, systematische Besprechung des Karriereplans ist daher fester Bestandteil unserer Personalentwicklung.

Es gibt zudem zahlreiche Qualifizierungsmöglichkeiten innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Nach einer Ausbildung bei uns kann ein Studium zum Bankfachwirt und darauf aufbauend ein Studium zum Bankbetriebswirt absolviert werden. Weitere Infos finden Sie hier.

Besonders engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können ein (Bachelor-)Studium an der Hochschule der S-Finanzgruppe in Bonn absolvieren. Auch Master-Studiengänge werden unter bestimmten Voraussetzungen gefördert.

Nach erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildungsmaßnahme bieten wir Talentmanagement-Programme sowie Entwicklungsprogramme zur Vorbereitung auf neue Stellen.

Bild Karrierechancen
Bild Graduate Barometer

Die Sparkassen-Finanzgruppe zählt zu Deutschlands Top-Arbeitgebern.

Cookie Branding
i