Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Wir sind für Sie da

Montag bis Freitag, 08:00 - 18:00 Uhr, per Telefon und Chat

Montag bis Freitag, 08:00 bis 18:00 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ61150020
BICESSLDE66XXX
Überblick

Behalten Sie mit der SV den Überblick

Die gefährlichsten Risiken sind die, die man nicht erkennt, unterschätzt oder falsch bewertet. Erfolgreiches Risiko­management ist deshalb ein wichtiger Baustein für eine solide Absicherung Ihres Unternehmens.

Die SV setzt auf eine Partner­schaft zwischen Kundin bzw. Kunde und Versicherungs­unternehmen, die eine gezielte Risiko­vorsorge durch ihr Risiko­management im Fokus hat.

Ein Service der:

SV – branchen­stark, erfolg­reich und zuver­lässig

Regionalität

Als öffentlicher Versicherer zeichnet sich die SV vor allem durch eine historisch gewachsene, regionale Verbunden­heit und Verfüg­barkeit vor Ort aus.

Vorsorge- und Risikomanagement

Ganzheit­liche Absicherung ist die Stärke der SV. Dabei steht die Indivi­dualität jeder Kundin und jedes Kunden bei der Beratung und Betreuung stets im Vorder­grund.

Schaden­management

Professio­nalität und Geschwindig­keit zeichnen die SV aus. Denn im Schadens­fall braucht es jemanden, der an alles Wichtige denkt.

Ihr nächster Schritt

Entscheiden Sie sich für eine persönliche, unverbindliche Risiko­analyse, die Ihr Unternehmen in Top­form bringt. Sie möchten sich beraten lassen, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen – vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungs­termin.

Details

Sichern Sie mit der SV die Existenz Ihres Unternehmens

Die SV analysiert und bewertet Ihre Risiko­situation: Sie zeigt Ihnen, welche versicherungs­technischen Risiken Ihr Unter­nehmen hat und in welcher Form eine Absicherung am sinnvollsten ist.

Risiken aufspüren, analysieren,
bewerten

Ziel einer Risiko­analyse ist es, sämtliche Unternehmens­risiken aufzu­spüren und zu erfassen. Ursache, Wirkung und Auswirkung von Risiken zu analysieren und die vorhandenen Risiken zu bewerten. Nicht jedes Risiko, das vorhanden ist, ist für ein Unter­nehmen gleich relevant. Auch die Beantwortung der Frage, wie man auf ein Risiko reagiert bzw. ob und wie man es absichert, soll klares Ergebnis der Bewertung sein.

Risiken vermeiden, reduzieren, begrenzen

Risiken abzu­sichern, ist der eine Weg. Risiken zu vermeiden oder zu reduzieren ist ein anderer. Zum Beispiel durch bauliche Veränderungen oder die Installation von Brand­schutz­maßnahmen. Das spart Kosten und verbessert die Risiko­bilanz. Darüber hinaus muss nicht jedes Risiko zu 100 Prozent abgedeckt werden. Manchmal ist es wirtschaft­licher, ein Risiko einfach nur zu begrenzen bzw. zu deckeln.

Erst die gründliche Analyse, dann der passende Versicherungs­schutz

Von der Risiko­analyse bis hin zur optimalen Absicherung erhalten Sie alles aus einer Hand. Mit der SV FirmenApp erfasst die SV Ihre Unter­nehmens- und Risiko­daten einfach und strukturiert vor Ort und erstellt eine transparente Risiko­analyse für Ihren Betrieb. Dadurch bleibt noch mehr Zeit für das persönliche Gespräch mit Ihnen.

Ein aktueller Anlass für einen Risiko-Check ist die steigende Gefahr von Cyber­angriffen

Schützen Sie Ihr Unternehmen wirksam gegen die Gefahren des Internets: Die Cyber­versicherungen der SV wurden gemeinsam mit Expertinnen und Experten für Cyber- beziehungs­weise Internet­kriminalität entwickelt und sichern Unternehmen gegen die häufigsten Gefahren und die damit verbundenen finanziellen Folgen ab.

Ihr nächster Schritt

Entscheiden Sie sich für eine persönliche, unverbindliche Risiko­analyse, die Ihr Unternehmen in Top­form bringt. Sie möchten sich beraten lassen, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen – vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungs­termin.

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i